Archive

Landkarten im WordPress Blog anzeigen – OSM V0.9.2

Möchte man in einem WordPress Blog eine Landkarte darstellen sind zwei Themen wichtig: erstens soll die Karte möglichst aktuell sein und zweitens sollen auch die Lizenzbestimmungen die eigenen Bedürfnisse abdecken. Das OpenStreetMap – Projekt ist genau in diesen beiden Punkten hervorragend. Ähnlich wie bei Wiki kann jeder Änderungen in die Karte einbringen und die Information so mit freier Lizenz zur Verfügung stellen. Für WordPress gibt es das OSM-plugin nicht nur um Landkarten darzustellen, sondern auch mit der Möglichkeit, persönliche Informationen in die Karte einzublenden: zum Beispiel Reiserouten, Marker und ähnliches.
Nach mehr als einem Jahr ist nun die Version 0.9.2 freigegeben worden.


Das OSM-plugin erlaubt auch das Verorten von Blogbeiträgen, dh. einem Beitrag wird eine “geolocation” zugeordnet. Diese Information kann dann verwendet werden um zB. automatisch bei jedem Blogbeitrag auch eine Karte zu diesem Ort darzustellen oder auf einer eigenen Karte automatisch alle Orte mit einem Marker inklusive Link darzustellen. Eine Seite die beides verwendet ist das offene Fotoprojekt www.Fotomobil.at – jeder kann hier Fotos mit einer geolocation einsende.

Bereits in älteren Version war es möglich mit dem OSM-plugin auch Routen in der Landkarte darzustellen bzw. mehrer Marker in einem Textfile anzugeben und mit einem Marker zu versehen. Eine Karte mit umfangreichen Möglichkeiten ist auf USmith Blog gezeigt.

Was ist neu in der OSM-plugin Version 0.9.2:

Bugfix:

  • verwenden von eigenen Markern in der Landkarte
    Danke für die Rückmeldung an Bernhard.
  • Linien in der Karte bei einem WP-Theme
    Danke für die Rückmeldung an Balaji.

Feature:

  • die Karte mit allen verorteten Blogbeiträgen kann mit und ohne Link dargestellt werden.
    Danke für die Rückmeldung an Uwe.

Homepages zum OSM-plugin:

Download: wordpress.org/extend/plugins/osm/
Beispiele und Anleitungen: www.Fotomobil.at/wp-osm-plugin
Wiki zum OSM-plugin: wiki.openstreetmap.org/wiki/Wp-osm-plugin

Ein einfaches Beispiel zum Einblenden einer Lissabon-Karte:

  • bei gedrückter Maustaste kann man die Karte verschieben.
  • bei gedrückter Shift-Taste kann man mit der Mouse ein Zommfenster in der Karte wählen

3 comments to Landkarten im WordPress Blog anzeigen – OSM V0.9.2

  • Tobias Claren

    Hallo.

    Das scheint mir hier noch der aktuellste Artikel zum OSM-Plugin, daher hier.

    Mir fällt auf dass alle Landkartenplugins eigentlich nur eine Funktion bieten.
    Der Admin/Modell kann eine Karte mit Pins einbinden. Web 1.0…..
    Es gäbe so viele Szenarios wo die Besucher Daten liefern könnten.
    Wahscheinlich in jeder Webseite zu irgendeinem Thema.
    M

  • Tobias Claren

    Hallo.

    Alle diese Kartenplugins können nur das eine.
    Der Betreiber kann Kartenausschnitte mit Markern in die Artikel setzen.
    Also “web 1.0″.
    http://Www.mundraub.Net zeigt dass es auch nützlich wäre den Besuchern der Seite die Möglichkeit zu geben Märker zu setzen, und mit einem Kommentar zu versehen.
    “web 2.0″.
    Das scheint noch kein WordPress-Karten-Plugin zu können.
    Eine Funktion die man wohl auf jeder Seite zu einem beliebigen Thema einsetzen könnte. Briefmarkensammler tragen ihre Orte ein…;-)
    Oder eine Webseite für Menschen die ihren Internet Anschluss zwecks Kostenteilung teilen wollen. Da ist es besonders nützlich, da gleich die Möglichkeit besteht die Strecke abzuschätzen was die Machbarkeit angeht.
    Die Möglichkeiten sind endlos.

    Evtl. vereinfachende Idee mit Mehrwert:
    Die Pins sind zugleich “Topics” im Plugin bbPress.
    Jeder kann einen eigenen Pin setzen und kommentieren, oder wenn er sieht dass ein vorhandener Pin sich auf das gleiche Thema bezieht, einfach dort einen Kommentar schreiben.
    Nicht anders als im normalen Forum (Doppelposts vermeiden).
    Dies wäre ein Forum dass statt den Kategorien eine Landkarte nutzt.
    Die Einträge könnten dann als Fenster über der Karte erscheinen.
    Aber zugleich könnte man sie im bbPress-Forum sehen.
    Z.b. indem man im OSMPlugin eine Kategorie bzw. Subforum angibt, in dem diese Einträge erscheinen.
    Ich hätte da noch viele erweiternde Ideen.
    Z.b. dass man auf Wunsch automatisch die Einträge in eine dann in dem Moment automatisch erzeugte Struktur aus Foren und Subforen einsortiert bekommt.
    Z.b. (Europa/Deutschland/)NRW/Köln/Kalk (und evtl. noch die Strasse).
    Weitere Funktionen sind dann evtl. eher eine Erweiterung für das bbPress-Plug Plugin (oder als Plugin für das bbPress-Plugin).
    Z.b über dem Textfeld vom Admin vorgegebene Formularfelder.
    Ähnlich der Abfrage von Marke, Typ, Wissenstand usw. in Reparaturforen.

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>